Es tut uns Leid, derzeit haben wir für diese Auswahl keine Produkt auf Lager.

Tillhub Magazine


Kabellose bzw. portable EC-Terminals bei Tillhub.de

Kabellose EC-Terminals kommen in der näheren Umgebung des eigentlichen Kassensystems zum Einsatz. So können Sie im Außenbereich in der Gastronomie, in Hotellerie oder im Einzelhandel flexibel bargeldlose Zahlungen anbieten. Erhöhen Sie so Umsätze und Kundenzufriedenheit und profitieren Sie von lediglich 8 Cent Gebühr pro Transaktion bei Tillhub.de. Wir führen für Sie die Top-Modelle der wichtigsten Marken inkl. Herstellergarantien. Mit unserem Partner Seithe&Partner profitieren Sie von über 20 Jahre Erfahrung & Kompetenz im Kassenbereich am Point-of-Sale. Gerne beraten wir Sie kostenlos in der Auswahl des geeigneten kabellosen EC-Gerätes. Sichern Sie sich jetzt die Vorteile von Tillhub.

Ihre Vorteile durch Tillhub

  • Günstige Transaktionsgebühren: Nur XCent pro Transaktion
  • Individuelle Beratung und über 20 Jahre Erfahrung
  • Die Top-Modelle zu günstigen Preisen
  • Deutschlandweit Versandkostenfrei & Herstellergarantien

1. Portable EC-Terminals für jeden Bedarf

Kabellose EC-Terminals, auch portable EC-Geräte genannt, sind eine Art von mobilen EC-Terminals. Der Unterschied liegt in der Kommunikation der Terminals mit dem Kassensystem. Während im mobile Terminals im engeren Sinne auf GRPS setzten kommunizieren kabellose EC-Geräte mittels Bluetooth oder WLAN in der näheren Umgebung des Kassensystems. Portable EC-Terminals bestehen aus einer Basisstation und einem tragbaren Terminal. Die Basisstation ist fest mit dem Kassenplatz verbunden, während der Zahlungsvorgang in bis zu 300m Entfernung von der Basisstation getätigt und abgeschlossen werden kann.

Zwar ist der Aktionsradius eingeschränkter, doch sind die Kosten in Anschaffung und Unterhaltung geringer als Geräte die kompletten Aktionsfreiraum via GRPS ermöglichen. Vor allem in Gastronomie, in Hotellerie oder im Einzelhandel können Sie so auf eine kostengünstige Variante setzen und Kunden unabhängig vom festen Kassentresen abkassieren.

2. Welche Anforderungen sollte ein portabler EC-Terminal erfüllen?

Bei der Anschaffung eines portablen EC-Terminals sollten Sie auf Ihre individuellen Anforderungen und auf die Eigenschaften des jeweiligen Anbieters und EC-Terminals achten. Eine transparente Auflistung der Gebühren ist besonders wichtig. Feste Gebühren pro Transaktion anstelle von prozentualen und unübersichtlichen Angeboten sind hier von Vorteil. Je nach Ihren individuellen Anforderungen und Einsatzgebiet sollten Sie die Akzeptanz der Debit- und Kreditkarten wählen. Wichtige Kriterien bei einem kabellosen EC-Terminal sind die Sicherheit und die Zeit. Alle modernen kabellosen EC-Kartenzahlungsterminals sind heute zertifiziert und entsprechen aktuellen Sicherheitsstandards. Die Dauer des Transaktionsvorganges kann sich bei einzelnen Modellen unterscheiden. Für eine reibungslose Transaktionsabwicklung sollten Sie bei der Anschaffung eines EC-Terminals Ihre individuellen Anforderungen berücksichtigen und diese Kriterien beachten.

3. Welche Vorteile bieten portable EC-Geräte?

  • Günstige Anschaffungskosten
  • Portabler Einsatz via WLAN & Bluetooth
  • Beste Performance für schnelle Transaktionen
  • Höchste Sicherheit entsprechend EMV
  • Ausdauernde Akkus für einwandfreie Handhabung

Portable EC-Terminals sind von der heutigen Industrie und Handel nicht mehr wegzudenken. Die Menschen möchten immer flexibler werden, spontan Kaufentscheidungen treffen und nicht auf eine Bezahlmöglichkeit eingeschränkt sein. Nutzen Sie diese Entwicklung auch zu Ihrem Vorteil: Schnelle und sichere Transaktionen überzeugen vor allem in ihrer Zuverlässigkeit. Keine langen Wartezeiten durch Geldwechsel oder nicht realisierte Kaufvorgänge, aufgrund von dem Mangel an Bargeld: Bequemes Einkaufen erhöht Ihre und die Kundenzufriedenheit. Die Service-Qualität können Sie dadurch auf ein überdurchschnittliches Niveau erhöhen. Durch die zusätzliche Reduzierung des Bargeldbestands können darüber hinaus die Risiken hinsichtlich Diebstahl und Einbrüchen minimiert werden.

Ein weiterer Vorteil für die Anschaffung eines portablen EC-Terminals ist die Aufhebung des langjährigen Gebührenmonopols der Deutschen Kreditwirtschaft, welches für Sie sehr geringe Transaktionsgebühren bedeutet. Viele Anbieter bieten heute Gebühren im Euro-Cent Bereich an, die Sie kaum wahrnehmen werden. Entscheiden Sie sich für den portablen EC-Terminal der am besten zu Ihren Anforderungen passt und profitieren Sie von der Beweglichkeit des bargeldlosen Bezahlens in Ihrem Bereich!

Folgende Vorteile bietet Ihnen der darüber hinaus der Tillhub-Service:

  • Geringe Transaktionskosten von nur X Cent
  • Top-Modelle inkl. Herstellergarantien
  • Schnelle deutschlandweite Lieferung und einfache Installation
  • Individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen
  • Persönliche Beratung und schneller Service

4. Welche Zahlungsarten können abgewickelt werden?

Für Ihr Unternehmen und die Kundenzufriedenheit ist es besonders wichtig eine möglichst hohe Vielfalt an Zahlungsmethoden anzubieten. Die Transaktion kann bequem ausgeführt werden, Probleme mit Falschgeld können umgangen werden und durch die schnellen Zahlvorgänge wird der Umsatz gesteigert. Folgende Zahlungsarten werden generell akzeptiert:

Electronic-Cash bzw. Girocard

Die Zahlung erfolgt mit PIN Eingabe und voller Zahlungsgarantie aufgrund der Überprüfung auf Kartensperrung. Electronic Cash ist das in Deutschland am stärksten verbreitete Zahlverfahren.

Elektronisch Lastschriftverfahren (ELV)

Bei dieser elektronischen Zahlungsart mit EC-Karte wird der Vorgang mit einer Unterschrift bestätigt und abgeschlossen.

Online Lastschriftverfahren (OLV)

Bei dem Online Lastschriftverfahren findet die Autorisierung via Unterschrift und ohne Zahlungsgarantie statt, doch sind bei diesem Verfahren einige Sicherheitsmechanismen eingebaut.

Geldkarte

Die aufladbaren Geldkarten-Chips (Girocard) ermöglichen die Bezahlung ohne Pin und Unterschrift. Vor allem für kleine Geldbeträge ist dieses Verfahren optimal.

Kreditkarten MasterCard & VISA

Bei Kreditkartenzahlungen wird die Transaktion zur Überprüfung an die zuständige Autorisierungszentrale geleitet, welche eine Antwort zurück an das Terminal sendet und anschließend die Zahlung akzeptiert und abschließt.

Maestro & VPAY

Diese Debit-Zahlverfahren sind das Pendant zur deutschen Electronic Cash und somit erfolgt die Zahlung auch hier via PIN Eingabe. Ausländische Kunden können so ebenso mit ihrer Debitkarte bezahlen. Dadurch können neue Kunden- und Umsatzpotentiale erschlossen werden.

Kontaktlose Zahlungsmethoden

Bei der kontaktlosen Zahlungsmethode erfolgt die Transaktion per Funkverfahren NFC und ermöglicht berührungslose Zahlungen. Da die Zahlungen nicht mehr zusätzlich autorisiert werden müssen, wird enorm viel Zeit eingespart.

Jetzt die Tillhub Vorteile nutzen und einen kabelloses EC-Terminal kaufen oder mieten

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung? Dann freut sich unser Service Team auf Ihren Anruf oder die Kontaktaufnahme über unser Email-Formular oder den Rückrufservice. Tillhub findet für Sie die individuell beste Lösung. Sichern Sie sich jetzt die Vorteile von Tillhub. Ein portables EC-Terminal kaufen ist jetzt unkompliziert und einfach – mit Tillhub.de immer gut beraten.